Category Archives: Vermischtes

Kurze Beschreibung der Kategorie

„Warum werden meine Workshops nicht gebucht?“

Mit dieser Frage kommt eine Klientin vor ein paar Monaten in die Beratung. So wie ihr geht es vielen Selbstständigen, die ein Angebot entwickelt haben, um dann festzustellen, dass es kaum oder deutlich zu wenig nachgefragt wird.

Das kann dann daran liegen, dass das Angebot schlicht nicht den Bedarf der Menschen trifft – darum ist es ja so wichtig, potentielle Kunden frühzeitig mit einzubeziehen und das Angebot in enger Abstimmung mit ihren Bedürfnissen zu entwickeln.

Hier geht es aber um die Kommunikation – denn es gibt ja Menschen, die die Workshops meiner Klientin besuchen – nur sind es einfach zu wenige oder zu unregelmäßig. Kurse mussten immer wieder abgesagte werden, was für alle Beteiligten frustrierend ist. Weiterlesen

Kommunikation planen, Kontakte pflegen, Kunden gewinnen

Die Philsophie vom Schillerdenkmal und ich (c) Foto von Birgit BöllingerEin Interview mit der Künstlerin und Bloggerin Susanne Haun

Die Business-Kommunikation so gestalten, dass sie einem nicht über den Kopf wächst, sondern zielgerichtet in einen Flow kommt, ist ein wichtiges Thema für alle Selbstständige. Kürzlich habe ich dazu ein Netzwerktreffen in der Remise Steglitz veranstaltet. Besonders beindruckte mich das kreative und gleichzeitig sehr strukturierte Vorgehen der Künstlerin Susanne Haun, die ich im kurz darauf interviewen konnte. Das inspirierende Gespräch habe ich zusammengefasst und gebe hier wichtigste Prinzipien und viele Anregungen wieder. Weiterlesen

Die Fußball-EM für´s Business nutzen

Deko und Produkte in Schwarz-Rot-Gold

Deko und Produkte in Schwarz-Rot-Gold

Morgen ist es soweit – die Fussball EM startet und “Schland” ist wieder im Ausnahmezustand. Die EM ist ein sportliches Großereignis, dem sich kaum jemand entziehen kann.

Die Spieler unserer Mannschaft werben schon seit Wochen für Banken, Autos, Haarwaschmittel …  und im öffentlichen Leben tauchen die Farben Schwarz-Rot-Gold verstärkt auf. Viele große aber auch kleine Unternehmen lassen sich zur EM Aktionen einfallen und nutzen die Vorfreude und positive Stimmung für ihr Marketing und ihre Kommunikation. Das geht von speziellen Angeboten über Rabattaktionen und gemeinsames Fußball gucken bis hin zu Dekoration der Schaufenster und Anordnung der Waren. Hier ein paar Beispiele aus meiner Nachbarschaft.

Ich hatte ja einige Ideen für meine Klienten und bin gespannt, was davon umgesetzt wurde. Weiterlesen

Sichtbarkeit und Kommunikation planen

Aus meiner Zeit im Modebusiness bin ich es gewohnt mindestens eine Saison im Voraus zu planen und im Frühjahr schon an den kommenden Winter zu denken …

Doch vielen Selbstständigen fällt das schwer. Es lässt sich nicht vorhersehen, wann Kunden kommen und wenn sein dann da sind, steht der aktuelle Auftrag im Vordergrund der Arbeit. “They are always too busy with the product …” hat es mal ein Freund von mir zusammengefasst. Zu beschäftigt mit der Produktion für die Kunden um entspannt am Business zu arbeiten und die eigene Sichtbarkeit langfristig und dauerhaft zu erhöhen. Weiterlesen

Pressearbeit leicht gemacht

Pressearbeit leicht gemachtArbeitsgruppe Sichtbarkeit 
Das ist jeweils ein thematischen Workshop und die anschließenden Unterstützung bei der Umsetzung. Denn daran scheitern die meisten – das Know-how und viele Ideen aus einem Workshop im Anschluss an die Veranstaltung, wieder auf sich alleine gestellt auch wirklich umzusetzen. Die erste Arbeitsgruppe widmet sich dem Thema Pressearbeit.
Weiterlesen

Auf einen Kaffee – Austausch und Impulse zur Pressearbeit

Zeit für Kaffee-2Was du schon immer über eine sinnvolle Pressearbeit wissen wolltest – bei einer Tasse Kaffe (oder Tee …) tauschen wir uns aus – da bleibt kaum eine Frage offen … 😉

* Wie komme ich in meine Wunschmedien
* Wann Pressearbeit Sinn macht
* Wie man Anlässe für Pressearbeit findet oder schafft
* Was  in eine Presseinformation gehört
* Wie man einen Presseverteiler aufbaut
* Was  Journalisten wissen wollen
und vieles mehr aus über 12 Jahren PR-Erfahrung

Termin: 28.04.2016
Ort: Remise in Berlin Steglitz, Plantagenstraße 15, 12169 Berlin
Zeit: 10:00 bis 11:30 Uhr
Kosten: null Euro 🙂

Bitte hier anmelden!

Am 19. Mai kannst du deine Pressearbeit richtig angehen gemeinsam mit anderen Selbstständigen in der Arbeitsgruppe Pressearbeit

Insider-Tipps für erfolgreiche Pressearbeit

PRIm Telefon-Interview zählt  Journalist Thomas Frey von der Berliner Woche auf, was sich Medienvertreter wünschen und welche Fehler immer wieder gemacht werden.

Den jeweiligen Redaktionsschluss beachten!
Termine rechtzeitig ansagen, dass heißt bei Veranstaltungen ruhig einige Wochen vorab. Wir kündigen Events lieber an, damit unsere Leser auch die Gelegenheit haben hinzugehen. Dass ist besser als eine Nachberichterstattung und serviceorientiert. Wir erscheinen wöchentlich, da kann man nicht so kurzfristig reagieren wie die Tagespresse. Weiterlesen

Amüsant: Meine eigene Aufgaben-Liste für die erste Marketing Challenge

S.JIn der Vorbereitung zu meiner neuen Marketing Challenge bin ich eben auf meine alte Aufgabensammlung für den ersten Selbstversuch gestoßen – und habe mich schlapp gelacht.

Ich hatte schon beim ersten Mal meine Mitstreiterinnen darauf hingewiesen, sich handliche Aufgaben zu überlegen, die sie auch wirklich mit Spaß und Leichtigkeit umsetzen können. In erster Linie geht es nämlich darum, sich Erfolgserlebnisse zu schaffen und neue Gewohnheiten zu entwickeln. In ganz kleinen Schritten. Weiterlesen

Was mir gut tut und mein Business weiter bringt

IMG_3665Letzte Woche kam eine Email von einer Kollegin und Freundin: „Hallo Susanne, ich weiß, du warst schon bei ihr. Wollen wir da trotzdem noch mal gemeinsam hingehen? So wegen Motivation … Ich brauche Tschakka – unbedingt.“ Dazu der Link zu einem Vortrag von Sabine Asgedom in der Berliner Urania.

Und wirklich, ich hatte Sabine Asgedom schon letztes Jahr gehört und mich köstlich amüsiert. Noch Tage später war ich von der positiven, fröhlichen und ermutigenden Energie angefüllt. Klar, dass ich sie diesmal wieder sehen wollte!
Weiterlesen

Buchtipp – Kleine Schritte, die dein (Marketing-) Leben verändern

Robert Maurer beschreibt eindrucksvoll, wie Veränderungen möglich sind.

Rational ist einem klar, dass man beispielsweise mehr Sport machen, sich gesünder ernähren oder für die passenden Kunden sichtbarer werden sollte – doch die Wenigsten halten durch und etablieren diese guten Gewohnheiten.

Verantwortlich ist der Teil im Gehirn, der darauf programmiert ist bei jeder Veränderung – und sei sie noch so sinnvoll – in den Angst-Modus zu schalten. Diesen Modus kann man austricksen indem man quasi auf Zehenspitzen mit fast lächerlich wirkenden winzigen Schritten die Veränderung beginnt und kontinuierlich verankert. …

Weiterlesen