12. Februar 2022 in 12 Bildern – Sonne, Strand und Schneeglöckchen

Heute kommt mein #12von12 im Februar aus Mecklenburg-Vorpommern. Ich bin hier bei meiner Mutter, versuche irgendwie zu arbeiten, was an machen Tagen durch den schwankenden Internet Empfang erschwert bis unmöglich gemacht wird. Dann fahre ich die paar Kilometer in den nächst größeren Ort und gehe über mein Telefon ins Netz. Funktioniert auch. Aber es wird Zeit, dass das Glasfaserkabel auch den entlegenen Nordosten erreicht.

In den letzten Tagen hat es gestürmt und geregnet. Heute ist das Wetter ruhig, über Nacht gab es Frost und die Schneeglöckchen freuen sich über die ersten Sonnenstrahlen.

Sonnenaufgang um 07:28 Uhr – die Tagen werden endlich wieder länger.

Diese Ruhe am Morgen ist fantastisch. Hin und wieder höre dass Keckern einer Elster, den pfeifenden Flügelschlag eines Schwanes, der in erstaunlicher Höhe den Wald hinterm Haus überfliegt oder das vielstimmige Zwitschern der Vögel am Futterhäuschen. Sonst einfach nur Stille.

Seit meine Mutter gehört hat, dass kleine Vögel sich, insbesondere bei den letzten Bissen, in den Netzen des Futters verletzten können, werden die Meisenknödel in diesen formschönen Behältern aus dickerem Draht serviert.

Meine Mutter versorgt die freilaufenden Katzen aus dem Dorf, bei ihr bekommen sie regelmäßig Futter.

Ich fahre nach Ueckermünde an den Strand, genieße den Blick aufs Haff und die Weite.

Am Horizont liegt Usedom.

Heute hat die Strandhalle geöffnet, auf der Terrasse gibt es Crêpes, Waffeln, Kaffee und Tee. An Feuern, die in alten Waschmaschinen Trommeln brennen, kann man sich wärmen.

Einkaufen in Ueckermünde ist eine Freude – besonders die regionalen Spezialitäten haben es mir angetan. Neben Sanddornprodukten gibt es Senf, Chutney und Marmeladen aus dem Nachbardorf, Bio Fleisch und Wurst aus der Gourmet Manufaktur Klepelshagen, Öle aus Usedom, Honig, Liköre, handgemachte Nudeln und vieles mehr.

Die Sonne steht schon tiefer, als ich nach Hause komme. Katze sitzt auf Kohlen in der Sonne.

Am Abend wird das Licht ganz blau und die Fenster im Haus leuchten.

Zum Abendessen gibts Ofengemüse und Lachs.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


2 Kommentare zu “12. Februar 2022 in 12 Bildern – Sonne, Strand und Schneeglöckchen

    1. Susanne Jestel Post author

      Danke Luise, ja, das stimmt. Rund ums Haus / die Häuser so viel Platz zu haben ist wirklich ein Geschenk.

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vielen Dank für Deinen Beitrag. Informationen zur DSGVO-konformen Speicherung der Daten findest Du in der Datenschutzerklärung.