12. Mai 2022 in 12 Bildern: Ein ganz normaler Arbeitstag in Berlin

Ich bin gespannt, wer aus meiner Community heute bei 12von12 mitmacht. Eine Anleitung hatte ich schon mit meinem Newsletter verschickt und heute früh in unserer Facebookgruppe “Marketing einfach machen” gestellt.

Die Tradition, den 12. Tag eines Monats in 12 Bildern festzuhalten, mache ich immer wieder gerne mit. Das ist ein eigenes Blogformat, das einen ganz persönlichen Einblick in den Tag einer Bloggerin gibt und sich schnell umsetzen lässt. Wenn du Lust hast, das Bloggen selber einmal auszuprobieren, empfehle ich dir die (gratis) Blog-Challenge BOOM BOOM BLOG meiner Blogmentorin Judith Peters. Hier kannst du dich mit deiner eMail Adresse anmelden und einfach mitmachen.

Wie jeden Morgen schaut der Amselmann mit dem unverwechselbaren Gefieder auf meinem Balkon vorbei, zwitschert fröhlich und bekommt sein Futter.

 

Plötzlich fällt mit lautem Klirren ein Bild von der Wand und geht total zu Bruch. Mist.

 

Meeting mit Britta: Wir treffen uns regelmäßig, um die Masomeco Online Summit vorzubereiten. Im September präsentieren wir Masterclasses von 24 Expertinnen zu den Themen Marketing, Social Media und Content.

 

In meiner Mittagspause gehe ich vor die Tür und entdecke eine “Parklücke” vor dem Haus. Super Gelegenheit – ich hole mein Auto, das noch auf Winterreifen fährt und stelle es vor die Tür.

 

Dann schnell in den Keller, die Sommerreifen holen und ins Auto verfrachten.

 

Geschafft. Die Reifen liegen auf der Rückbank und werden dann morgen montiert. Jetzt noch richtig parken – dann muss ich erstmal etwas essen und mich ausruhen.

 

Eine halbe Stunde entspannen, lesen und die Augen schließen …

 

Die Spatzen streiten sich am Nachmittag um die letzten Krümel Vogelfutter. Sie sind so schnell, dass ich nur einen aufs Foto bekomme.

 

Zurück an den Schreibtisch, zwischendurch den Ausblick auf meinen kleinen Balkon genießen.

 

Zeit, den heutigen Blogartikel anzulegen …

 

Spinat-Pizza mit Lachs belegen, ab in den Ofen und dazu noch etwas Salat schnippeln. Mehr ist heute nicht drin.

 

Die Wäsche ist fertig und muss noch aufgehängt werden, dann ruft das Sofa!

 

 

Weitere Beiträge
Kommentare

2 Antworten

    1. Neee, schummeln kommt für mich nicht in Frage. Der Amselmann kommt tatsächlich jeden Tag vorbei. Gerade hat er wieder Körner und -seine Lieblingsspeise – Rosinen bekommen.
      Wie schön, dass wir uns dann bei BOOM BOOM BLOG sehen, liebe Britta! Das Thema hat Judith noch nicht verraten – das sollte aber jede Selbstständige verbloggen. Ich bin schon sehr gespannt! LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert