Category Archives: Vermischtes

Kurze Beschreibung der Kategorie

12. April 2022 in 12 Bildern: Tagesausflug mit Sohn

Dienstag, 12 März. Ich halte den Tag wieder in 12 Bildern fest, dass ist ein Bloggerinnentradition. Heute Nachmittag will ich mit meinem Sohn zu meiner Mutter nach Mecklenburg Vorpommern. Die bekommt einen neuen Computer, ihren ersten mac, den mein Sohn ihr besorgt hat und nun installieren wird. Aber erst gebe ich noch einen Workshop, danach wollen wir los. Weiterlesen

12. März 2022 in 12 Bilder: Ein Tag mit Covid 19

Samstag, 12 März. Ich halte den Tag wieder in 12 Bildern fest, dass ist ein Bloggerinnentradition. Heute kommt alles ganz anders als geplant. Ich hatte einiges vor, wollte ins Museum, Ausstellungen besuchen, eine Radtour unternehmen, Tee kaufen und die Wochenendausgabe der Süddeutsche Zeitung. Aber so richtig fit fühle ich mich nicht. Weiterlesen

Meine Begleitung während Sigruns Kickstarter

Auch wenn es von außen ganz leicht aussieht – einen ersten Onlinekurs kann man nicht nebenbei entwickeln. Es sind einfach zu viele Bausteine, Möglichkeiten, Überlegungen, Ideen und auch viel technisches, was man beachten und lernen muss.

Auf dem Weg zu meinen Onlinekursen haben mich mehrere Expertinnen inspiriert – eine war Sigrun Gudjonsdottir. Wie sie arbeitet, kannst du in ihrer Facebookgruppe bei ihren gratis Trainings erleben.

Als ich Sigrun vor drei Jahren kennenlernte, hatte ich gerade gemeinsam mit Mirella Simeonova den Onlinekurs Passende Positionierung mit positiver Psychologie entwickelt und wollte noch mehr über ein erfolgreiches Onlinebusiness wissen. Weiterlesen

Beste Business Freundin

Selbständige Frauen fühlen sich oft sehr alleine in ihrem Business. Partner*in, Freundeskreis oder Familie können nur bedingt nachvollziehen, wie sich das Auf und Ab im Unternehmen anfühlt, welche Entscheidungen täglich zu fällen sind und welche Kraft es kosten kann, sich neben der eigentlichen Arbeit für Kunden noch um alles andere und die Vermarktung zu kümmern …

Wer das aber versteht wie keine andere, ist eine ebenfalls selbstständige Frau. Darum ist es so wichtig, ein Netzwerk zu haben und am besten noch eine echte Business-Freundin.  Weiterlesen

Mein Equipment – Licht, Kamera und Mikro

Jestelpr-Studio Equipmen

Weil ich immer mal wieder nach meinem technischen Equipment gefragt werde, hier ein Überblick über Kamera, Ringlicht und Mikro, das ich für die Arbeit in online Programmen, mit meinen Erfolgsteam-Gruppen und für die zoom Termine mit meinen Kundinnen nutze.

Das Samson Meteor Mikro brauche ich hauptsächlich für die Aufzeichnung von Trainings und Präsentationen – oder wie hier auf dem Foto, wenn ich in meinem “Studio” am Flipchart arbeite und die Session live in meine Facebookgruppe streame.

Ich verlinke die einzelnen Komponenten über Partnerlinks mit Amazon. Solltest du über diese Links kaufen, bekomme ich eine kleine Provision – sie beträgt rasante 3% 😉 Weiterlesen

Wie Kunden gewinnen und Positionierung zusammenhängen

*Kunden gewinnen mit System* ist der Titel meines Sommer-Kurses, den ich zurzeit mit einer fantastischen Gruppe von 46 Selbstständigen aus unterschiedlichen Branchen durchführe. Dabei geht es im Kern darum, eine zu deinem Business und dir passende Kundenreise zu gestalten, das Marketing daran auszurichten und ausgewählte Aktionen systematisch umzusetzen.

„Die Positionierung ist wandelbar und darf für den Moment stimmen. Ich muss mich damit wohlfühlen und die Grundlage sind meine eigenen Bedürfnisse und Werte – und auch diese sind wandelbar – alles immer im Fluss – immer der Freude nach 🙂 Und man kommt nicht drum rum sie zu definieren.“

Eine wunderbare Gelegenheit, sich auch wieder mit den zentralen Positionierungsfragen zu befassen denn die spielen in dein gesamtes Marketing hinein. Die drei Bereiche, mit denen du dich regelmäßig beschäftigen solltest, um zu überprüfen, ob dein Business noch zu dir passt sind: Selbst, Kunden und Angebot. Weiterlesen

Vorhang auf für kleine Unternehmen – Aktion zur Vorweihnachtszeit

Von November bis Mitte Dezember stelle ich Selbstständige vor, mit denen ich in den letzten Monaten gearbeitet habe. Rechtzeitig zu Weihnachen, möchte ich zeigen, was es an wertvollen und kreativen Angeboten gibt – und zwar bevor die Weihnachtsgeschenke bei den herkömmlichen großen Anbietern gekauft werden … 

Also: Vorhang auf für kleine Unternehmen!

Ab November stelle ich die Unternehmen hier in meinem Blog vor und poste täglich in meinen Facebook- und auch anderen social media Kanälen. Von da aus können alle die Posts mit dem Empfehlungen weiter teilen – aktives Mitmachen und Weitersagen ist also ausdrücklich erwünscht. Weiterlesen

Content für dein Marketing – Antworten

Beim Content-Marketing geht es darum, deinen Lesern Inhalte zu präsentieren die hilfreich sind, informieren, unterhalten und  auf der Kundenreise weiter bringen.

Wie versprochen antworte ich hier auf alle Fragen, die mir beim letzten Kaffee-Impuls zum Thema Content für dein Marketing – was sagst du deinem Kunden? gestellt wurden. Wenn deine Frage nicht dabei ist, kannst du mir gerne eine Email schreiben.

“Wieviel Text brauche ich im Blog, um die Suchmaschinen zufrieden zu stellen?”

Weiterlesen

Termine für Einzelgespräche bei GUT+ buchen

Frauen, die im Projekt GUT+ mit mir an ihrer Marketing-Kommunikation arbeiten, können hier ihren nächsten Termin für ein Einzelgespräch buchen. Termine zum Kennenlernen im Rahmen des Projekts GUT+ vereinbaren wir individuell. Da ich für die Arbeit im Projekt nur begrenzte Kapazitäten habe bitte ich dich, deine Termine überlegt zu buchen und ggf. rechtzeitig abzusagen (es gilt die 48h-Regel), denn andere Frauen warten schon auf einen Termin. Vielen Dank. Weiterlesen

Arbeitsgruppe Sichtbarkeit im Oktober – Content für dein Marketing

Betrachte dein Business aus verschiedenen Perspektiven und stelle die Themen und Inhalte für deine Kommunikation zusammen, die deine Kunden interessieren und überzeugen.

Nicht die Darstellung deines Business mit Angeboten und Leistungen steht im Mittelpunkt von Content Marketing, sondern Inhalte die informieren, unterhalten und den Leser (auf der Kundenreise) weiter bringen.

Damit deine Ideen aus meinem Impuls-Treffen “Auf einen Kaffee” zum Thema Content für mein Marketing – was sage ich meinen Kunden nicht verpuffen, kannst du einen Tag später gleich deine eigene “Content-Strategie” konzipieren und gestalten.

So kommst du ins Tun und bereitest dein Weihnachtsgeschäft oder einfach nur das letzte Quartal des Jahres optimal vor. Weiterlesen