Category Archives: FAQs und Praxis Tipps

Anleitung: So dokumentierst du deinen Tag in 12 Bildern

“12von12” ist ein eigenes Blog-Format, bei der der 12. Tag eines Monats in 12 Bildern und kurzen Texten dokumentiert wird. Idealerweise auf deinem Blog – aber wenn du noch keinen hast auch in den sozialen Medien.

Ich LIEBE das Format, denn auch wenn ich mal (länger) nicht zum Bloggen komme, ist ein 12von12-Artikel schnell gemacht. Es macht Spaß, über 12 Bilder Einblicke in meinen Tag zu geben und so im Kontakt mit meinem Publikum zu bleiben. Oft bekomme ich Nachrichten, die sich auf meine 12von12 beziehen und ein Gespräch in Gang bringen. Meine Blogmentorin Judith Peters nennt das Konversationsanker. Anlässe und Themen, über die du in ein lockeres Gespräch mit neuen Leuten kommen kannst.

Meine 12von12 Artikel haben mit die höchsten Reichweite UND ich komme damit vor neues Publikum, denn ich verlinke meinen Artikel u.a. auf der Webseite Draussen nur Kännchen, in meiner Blog-Community und den sozialen Medien und knüpfe so ruck zuck neue Kontakte.

So machst du dein 12von12: Weiterlesen

Kleine Kampagnen aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet

In den letzten Wochen haben mich gleich drei großartige Kolleginnen interviewt und mir so eine Bühne für mein Lieblingsthema die kleinen Kampagnen geboten. Spannend war, mich in relativ kurzer Zeit den zum Teil ganz unterschiedlichen Fragen der Kolleginnen zu stellen.

Eine prima Gelegenheit, die kleinen Kampagnen aus ganz unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten, ihre Grenzen auszuloten, typischen Missverständnisse auszuräumen und das Konzept immer wieder neu zu erklären. Weiterlesen

Marketing Minis für deine Sichtbarkeit

Menschen können dein Angebot nur kaufen, wenn sie davon wissen – logisch. Sichtbarkeit und Bekanntheit sind für Unternehmerinnen also essentiell. Zu Beginn deiner Selbstständigkeit hat in der Regel noch niemand von dir und deinem Business gehört. Darum musst du dich sichtbar und bekannt machen, dich also deinem Publikum aus bisher unbekannten Menschen vorstellen. Das ist dann gleichzeitig die erste Phase in der Kundenreise: Neue Kontakte machen.

Dich sichtbar und bekannt machen geht auf verschiedenen Arten, die sich wie folgt unterteilen lassen: Weiterlesen

Wie du deine ideale Kundin beschreibst

Für viele ist ein wichtiger Grund sich selbstständig zu machen, dass sie endlich mit Leuten arbeiten können, die ihnen wirklich am Herzen liegen. Sie wollen einen positiven Beitrag leisten und das Leben von Menschen nachhaltig verbessern, angenehmer gestalten und echte Probleme lösen. Allerdings wird das oft vergessen, wenn es um die Kundengewinnung geht.

Ein paar Impulse, wie du die für dich passenden Kundinnen und Kunden beschreiben kannst, damit aus einer eher anonymen Zielgruppe greifbare Personen werden. Weiterlesen

Was ich an meiner Arbeit als Marketainerin nicht so prickelnd finde

Ich mag meine Arbeit als Marketainerin. Ich liebe es, Marketing in kleinen Kampagnen zu organisieren und selbstständige Frauen und ihr Angebot mit den passenden Kundinnen zusammenzubringen. Großartig, wenn ein roter Faden erkennbar wird und die Kommunikation geplant, entspannt, ressourcenschonend, den Werten der Selbstständigen entsprechend und erfolgreich ist. Ich liebe die Entwicklung zu beobachten, Dinge auszuprobieren, neue Wege zu gehen, mich gemeinsam mit meiner Klientinnen unternehmerisch zu entwickeln … Und es gibt ein paar Dinge, die mir immer wieder aufstoßen: Weiterlesen

Meine Begleitung während Sigruns Kickstarter

Auch wenn es von außen ganz leicht aussieht – einen ersten Onlinekurs kann man nicht nebenbei entwickeln. Es sind einfach zu viele Bausteine, Möglichkeiten, Überlegungen, Ideen und auch viel technisches, was man beachten und lernen muss.

Auf dem Weg zu meinen Onlinekursen haben mich mehrere Expertinnen inspiriert – eine war Sigrun Gudjonsdottir. Wie sie arbeitet, kannst du in ihrer Facebookgruppe bei ihren gratis Trainings erleben.

Als ich Sigrun vor drei Jahren kennenlernte, hatte ich gerade gemeinsam mit Mirella Simeonova den Onlinekurs Passende Positionierung mit positiver Psychologie entwickelt und wollte noch mehr über ein erfolgreiches Onlinebusiness wissen. Weiterlesen

Marketing vom Ende her denken und rückwärts planen

Stell dir mal vor eine Freundin fragt dich aufgeregt: Stoff- oder Papierservietten? Welche Musik auf die Playlist, einen DJ oder lieber eine Live-Band engagieren, wie wäre es mit Geschenken für die Gäste, denkst du es ist okay, wenn die Leute Getränke mitbringen, was soll ich bloß kochen, meinst du Aperol-Spritz als Aperitif passt, wie finde ich die richtige Location, ich weiß nicht, ob ich Kerzen aufstellen soll, was denkst du …? Weiterlesen

Let´s braindump together – so bekommst du den Kopf frei

Wenn du halbwegs so gestrickt bist wie ich (und viele andere selbstständige Frauen auch), hast du eine lange imaginäre “Dieses-Marketing-müsste-ich-eigentlich-ganz-dringend-machen-Liste” im Kopf.

Irgendwann wird daraus dann ein Gedanken-Knäul aus 1000 Ideen und Aufgaben. Das bindet nicht nur wahnsinnig viel Energie, die du eigentlich brauchst, um Ideen umzusetzen, Projekte voranzubringen und dein Business zu steuern. Es macht auch ein ungutes Gefühl und dein Marketing oft zäh und unerfreulich … Weiterlesen

Mitreißender Marketing März mit motivierenden, machbaren Marketing-Minis

März – ein wunderbarer Monat, um mit kleinen Schritten wieder Schwung in dein Marketing zu bringen! Warum? Na weil der Winter lang und anstrengend war und auch noch nicht ganz vorbei ist aber du doch schon die ersten zarten Frühlingsvorboten wahrnimmst. Weil Neues in der Luft liegt und sich ein kribbelndes, vorfreudiges Gefühl einstellt und du dein Frühjahrsgeschäft vorbereiten kannst, weil es deinen Kundinnen nämlich ganz ähnlich geht. Also streck dich, dehn dich und geh es an.

Motivierende, machbare Marketing-Minis

Wenn es dir so geht, wie vielen Frauen, die ihr Marketing eher aufschieben, bis sich ein lähmender Berg von “Ich-Müsste-Eigentlich-Marketing-Machen” aufgetürmt hat, bist du herzlich eingeladen, mit ganz kleinen Schritten wieder Bewegung und mehr Spaß in deine Sichtbarkeit und Kundengewinnung zu bringen. Weiterlesen